NEWS

Markungsputzede 2018

Die diesjährige Markungsputzede findet am Samstag, den 10. März statt.

Wir treffen uns um 13.30 Uhr im Stall. Bitte kommt pünktlich und bringt Handschuhe mit. Danach gibt’s ein Vesper mit Getränk auf dem Gelände des Bauhofs.

 

Es wäre schön, wenn viele Helfer kommen, um unser Gelände sauber zu halten!

 

Vielen Dank.

Erfolgreicher Abzeichentag am 27.01.2018

Geprüft wurde das Voltigierabzeichen in den Klassen 10, 9, 7, 4 und 3 sowie der Basispass. 25 Teilnehmer und 25 bestandene Prüfungen: eine 100% Quote! Wow!

Die Richter lobten besondern die gut gelernte Theorie!

Wir sind stolz auf unsere Prüflinge und gratulieren ganz herzlich! Toll gemacht!

Ebenfalls ein dickes Dankeschön an alle Helfer bei Theorie und Praxis und natürlich auch an Casimir und Freckles, die für ihre Prüflinge toll und brav gelaufen sind. 

Unser Neuer im Team: Ulysse de la nee - alias LUCKY

Mit dem schmucken Namen "Ulysee de la nee" - liebevoll LUCKY genannt -verstärkt uns der nette Haflinger seit Januar 2018 im Schulpferdeteam.

Der 9 Jahre alte Hafi hat die besten Voraussetzungen für uns. Als Allrounder läuft er sicher unter unerfahrenen Reitern, hat jedoch auch das Potenzial die erfahrenen Reiter in Dressur und Springen zu fördern. Im Volti läuft er brav in Schritt-Schritt Gruppen und hat zudem die Ausdauer und Kraft Schritt-Galopp Gruppen sicher zu schaukeln.

Wir freuen uns ihn noch besser kennen zu lernen und auf die gemeinsame Arbeit mit unserem Lucky.

Freckles - unsere kleine Verstärkung

Am 10.06.2017 haben wir ein neues Mitglied in unserer Schulpferdeherde begrüßen dürfen: der kleine Freckles.

Mit bürgerlichem Namen "Prinz" verstärkt der 13 Jahre alte, 1,38 m große Isländer-Lewitzer-Mix jetzt unsere vierbeinige Crew.

Als kleinster in der Runde können wir nun auch wieder Volti für die ganz kleinen anbieten und lassen unsere Pampers-Gruppe wieder aufleben.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit unseren kleinen Prinz.

Gutes neues Jahr!

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren ein gutes neues und gesundes Jahr 2017. Ganz herzlich bedanken wir uns bei allen, die uns 2016 v.a. beim Stallumbau und bei den Veranstaltungen unterstützt haben. Auch für das Jahr 2017 haben wir natürlich wieder einiges vor.

Weihnachtsfeier 2016

 

Am 10.12. war es wieder soweit, der Reit- und Fahrverein Pliezhausen lud zur gewohnt stimmungsvoll und liebevoll vorbereiteten Weihnachtsfeier ein. Ganz unter dem Motto „Tarzan“ stand nicht nur die eigene Quadrille, die durch die dschungelartig geschmückte Halle ritt, sondern auch voltigierende Affen, Gorillas, Sterne und andere Urwaldbewohner, die kunstvolle akrobatische Darbietungen boten.

 

Natürlich durfte am Ende der Vorführungen der Nikolaus nicht fehlen, der begleitet von seinen zwei Engeln auf einer Kutsche in die Halle fuhr. Somit endete eine gelungene, kurzweilige Feier, die nicht nur die kleinen Zuschauer begeisterte. 

Stallumbau

Unser Umbau ist für dieses Jahr so gut wie abgeschlossen. Nach einem sehr arbeitsintensiven letzten halben Jahr, haben wir heute den vorerst letzten Bauabschnitt fertig gestellt. Unsere Offenstallgruppe konnte heute ins neue Paradies einziehen.

 

Neues Schulpferd "Charming Monty"

Seit Mitte Juli gehört "Charming Monty" zu unserem Schulpferdeteam. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit dem 7-jährigen Wallach...

Sommerfest am 9. Juli

Bei schönstem Sommerwetter feierten unsere MItglieder und Freunde des Vereins bis in die Morgenstunden. Ein Bericht und Bilder folgen...

Stallumbau

Bereits vor Jahren kam die Idee auf, die Haltung unserer Pferde zu verbessern und die bestehenden Boxen in Paddockboxen um zu bauen. An unterschiedlichen Dingen gescheitert, wurde die Idee jedoch immer wieder verworfen. Unsere Vorsitzenden haben gemeinsam mit unserem Ausschuss nach langer Planung das Unmögliche möglich gemacht und die Baugenehmigung für einen Offenstall in der Scheune und Paddockboxen mit weiterführendem Auslauf erhalten. Dann musste alles schnell gehen – mit der Firma Steinhart aus Walddorfhäslach wurde die kurzfristige Umsetzung letztendlich möglich. Viele Mitglieder haben bei den zahlreichen Arbeitseinsätzen kräftig mit angepackt und den Umbau des Stalles tatkräftig mitgestaltet. Die Arbeiten an den Paddockboxen sind nahezu abgeschlossen. Die Pflasterarbeiten am Offenstall werden Mitte Juli fortgesetzt. Da uns artgerechte Pferdehaltung sehr am Herzen liegt, durften unsere Schulpferde gemeinsam mit weiteren Pferden in den Offenstall einziehen. Wir freuen uns, dass der Umbau bisher reibungslos über die Bühne lief und der Wettergott – zumindest aus Pferdesicht – ein Erbarmen hatte.

 

WPSV-Voltigierausbilder-Seminar am 23.01.

Zum wiederholten Male fand das Ausbilderseminar für Voltigiertrainer des Württembergischen Pferdesportverbandes bei uns in Pliezhausen statt. Ca. 35 Ausbilder aus ganz Baden-Württemberg nahmen teil. Referentin und Organisatorin Cordula Scharr berichtete über LPO-Änderungen und nahm Anregungen und Wünsche für zukünftige Änderungen entgegen. Zudem stellte sie die Neuerungen der Voltigierabzeichen vor. Unser Referent gab einen interessanten Einblick in das Thema Haftung und Aufsichtspflicht. Im Anschluss daran trafen sich alle PSK-Beauftragten zum gemeinsamen Austausch im Reiterstübchen.

Wunderschöne Weihnachtsfeier

Auch dieses Jahr haben unsere Aktiven wieder eine wunderschöne Geschichte aufgeführt. Die Zuschauer wurden auf die Reise von Aladdin auf der Suche nach der Wunderlampe genommen.

 

Unser neues Schulpferd

Seit November haben wir ein neues Mitglied in unserem Schulpferdeteam. Casimir, 10 Jahre alt, hat sich schon bestens bei uns eingelebt und steht bereits täglich in der Gruppe auf dem Paddock. Casimir wird momentan ans Voltigieren gewöhnt, wobei er große Fortschritte macht. Im Reiten dreht er bereits zuverlässig seine Runden in den Reitstunden. Wir hoffen auf eine lange und gute Zusammenarbeit und heißen Casimir herzlich im Reitverein willkommen.

Bob glücklich in neuem Zuhause

Wir sind unendlich froh, für Bob ein so tolles neues Zuhause gefunden zu haben. Nach genau 3 Jahren im Schwabenland führt das Schicksal, Bob und seine frühere Reitbeteiligung in München wieder zusammen. Da Bob aufgrund von Verwachsungen im Lendenwirbelbereich nur noch stark eingeschränkt im Schulbetrieb eingesetzt werden konnte, haben wir für ihn ein geeignetes Zuhause gesucht. Nun können wir froh sein, dass Bob in seinem neuen Zuhause in artgerechter Haltung im Offenstall mit vielen Koppeln leben darf. Bob freut sich natürlich über viele Besuche aus dem Schwabenland. Wir wünschen den beiden für die Zukunft alles Gute.

AKTUELLES AUF EINEN BLICK:

Voltigierturnier 2018

Am 9. und 10. Juni 2018 findet unser diesjähriges Voltigierturnier statt. Mehr Infos hier.

Arbeitsstundenkarten

Bitte die Arbeitsstunden-karten von 2017 abgeben. Einfach in den Briefkasten vor der Sattelkammer einwerfen.

Weitere Verstärkung im Schulpferdeteam.

Wir begrüßen LUCKY bei uns im Stall. Mehr Infos zu ihm hier.

Freie Plätze in unseren Reitstunden für fortgeschrittene Reiter!

Du hast mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Pferden, bist sattelfest und zuverlässig? Dann haben wir hier mehr Infos für dich!

MIST ZU VERSCHENKEN

Wir haben ganzjährig Mist zu verschenken - einfach hinter der Halle auf der Miste holen.